Details

Reiseführer Königsberg - Kaliningrader Gebiet

Mit Bernsteinküste, Kurischer Nehrung, Samland und Memelland
Trescher-Reihe Reisen 4. aktual. Aufl.

von: Gunnar Strunz

17,99 €

Verlag: Trescher Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 26.06.2020
ISBN/EAN: 9783897947740
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 448

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

- Alle Regionen des Kaliningrader Gebiets auf 504 Seiten
- Fundierte Hintergrundinformationen
- Umfassende reisepraktische Tipps
- Extra-Kapitel zum litauischen Memelland und zur Strecke Berlin–Kaliningrad

Im Kaliningrader Gebiet treffen russische Gegenwart und deutsche Vergangenheit aufeinander. Neben der Stadt Kaliningrad, dem ehemaligen Königsberg, lohnen vor allem die umgebenden Landschaften einen Besuch: die Rominter Heide, das Große Moosbruch und die Memelniederung, die Kurische Nehrung und die traditionsreichen Seebäder wie Svetlogorsk (Rauschen), Zelenogradsk (Cranz) und Baltijsk (Pillau). Der Reiseführer stellt alle Sehenswürdigkeiten kenntnisreich vor. Umfangreiche reisepraktische Hinweise und durchgängig kyrillisch-lateinisch beschriftete Karten helfen bei der Reisevorbereitung und der schnellen Orientierung vor Ort.

>>> Weitere Reiseführer zu Russland und Osteuropa finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
Vorwort 13
Das Konzept diese Reiseführers 14
Das Wichtigste in Kürze 16
Herausragende Sehenswürdigkeiten 18

LAND UND LEUTE 21
Das Kaliningrader Gebiet im Überblick 22
Entfernungstabelle 23
Geschichte des Landes zwischen Weichsel und Memel 25
Das Kaliningrader Gebiet heute 59

VON BERLIN IN DAS KALININGRADER GEBIET 69
Allgemeine Hinweise 70
Von Berlin über Küstrin nach Wałcz 73
Von Berlin über Szczecin nach Wałcz 82
Von Wałcz bis zur Weichsel 85
Von der Weichsel bis zur Grenze des Kaliningrader Gebiets 92

VON KÖNIGSBERG NACH KALININGRAD 99
Stadtgeschichte im Überblick 102
Stadtspaziergänge 108
Kalinigrad-Informationen 163

SAMLAND UND BERNSTEINKÜSTE 175

Nördliches und nordwestliches Samland 178
Von Kaliningrad nach Baltijsk 203
Östliches Samland 216

DER NORDEN 225
Von Polessk nach Sovetsk 226
Nördliche Elchniederung 255

DURCH DIE PREGELNIEDERUNG 267
Vom Kaliningrader Zentrum nach Gvardejsk 269
Zwischen Gvardejsk und Černjachovsk 279

DER OSTEN 299
Von Černjachovsk an die litauische Grenze 300
Die Rominter Heide 317
Der Nordosten 331

DER SÜDEN 343
Von den Grenzübergängen Mamonovo I und II nach Kaliningrad 344
Vom Grenzübergang Bagrationovsk nach Kaliningrad 352
Von Kaliningrad nach Südosten 359
Der Südosten 379

KURISCHE NEHRUNG 385
Russischer Teil 392
Litauischer Teil 405

MEMELLAND 421

SPRACHFÜHRER 461

>>> Weitere Reiseführer zu Russland und Osteuropa finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
Gunnar Strunz, geboren 1961, ist promovierter Geologe und seit vielen Jahren als Autor tätig. Er leitet Studienreisen ins Baltikum, ins Kaliningrader Gebiet, nach Polen, Tschechien, die Slowakei und nach Österreich.

Im Trescher Verlag erschienen von ihm die Reiseführer >Königsberg-Kaliningrader GebietBratislavaBurgenlandKärntenNiederösterreichSteiermarkSüdtirolTirolVorarlbergOberösterreichMasurenBöhmerwaldUckermark<. Beim Verlagshaus Würzburg erschienen von ihm Bildbände über Ostpreußen, die Burgen des Deutschen Ritterordens (zusammen mit dem renommierten Fotografen Wolfgang Korall) und Danzig. Gunnar Strunz lebt abwechselnd in Berlin, in Feilitzsch (Oberfranken) und am Kurischen Haff.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Reiseführer Albanien
Reiseführer Albanien
von: Frank Dietze, Shkëlzen Alite
EPUB ebook
16,99 €
Wien
Wien
von: Uwe Mauch
PDF ebook
13,99 €
Reiseführer Kosovo
Reiseführer Kosovo
von: Martin Bock
PDF ebook
12,99 €